Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2015/16

Veranstaltungsnr.: 40627 (Grundseminar)

Mittelalterliche Palastanlagen: Architektur – Ausstattung – Zeremoniell

Zeit:
Do. 16-18
Raum/Ort:
GA 6/62
Beginn:
22.10.2015
Workload:
60h oder 180h
Kreditpunkte:
2 oder 6 CP

Inhalte:
Die kunsthistorische Forschung zu Palastbauten wurde lange Zeit von entwicklungsgeschichtlichen, typologischen oder ikonographischen Überlegungen dominiert, die Architektur als Ausdruck herrschaftlicher Propaganda bewerteten. Das Selbstverständnis des jeweiligen Bauherren lässt sich jedoch nicht monokausal an festen Formen ablesen. Der mittelalterliche Palastbau ist vielmehr Rahmen vielfältig gearteter performativer Rituale. Das Seminar möchte sich daher nicht nur mit Fragen der Selbstdarstellung in Architektur und Ausstattung auseinandersetzen, sondern auch die Wechselbeziehungen zum Zeremoniell offenlegen.

Kleiner Leistungsnachweis:
30-minütiges Referat

Großer Leistungsnachweis:
Verschriftlichung des Referates (10-12 Seiten)
Voraussetzungen für die Vergabe von Kreditpunkten:
Die An- und Abmeldung zu der Veranstaltung erfolgt vom 17. August (ab 12 Uhr) bis zum 30. Oktober (bis 18 Uhr) über CAMPUS. Danach sind Anmeldungen nicht mehr möglich. Die Übernahme seminarischer Beiträge wie Referate oder mündl. Prüfungen sind als Studienleistung verbindlich. Sollten Sie einen Termin ohne triftigen Grund versäumen oder kurzfristig absagen, wird die Leistung mit „nicht ausreichend“ bewertet. In CAMPUS erfolgt der Eintrag „nicht bestanden“. Dies gilt auch für geleistete Beiträge, die nicht den Ansprüchen eines kleinen Leistungsnachweises genügen.