Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2014/15

Veranstaltungsnr.: 040638 (Grundseminar)

Abstrakter Expressionismus

Zeit:
Mo. 14-16
Raum/Ort:
GABF 04/711
Beginn:
13.10.2014
Workload:
60h oder 180h
Kreditpunkte:
2 oder 6 CP

Inhalte:
Unter dem Oberbegriff „Abstrakter Expressionismus“ wird eine Kunstströmung der 1940er bis 1960er Jahre in den USA zusammengefasst, die sich spezifischen For-men der Abstraktion zuwandte. Oftmals ausgehend von Einflüssen des europäischen Surrealismus entwickelten die Künstler eine expressive Formensprache, aus der sich Formen des „action paintings“ und des frühen Happenings entwickelten.
An Hand der Werke der Künstler Willem de Kooning, Robert Motherwell, Barnett Newman, Jackson Pollock, Mark Rothko und Clyfford Still sollen unterschiedliche Positionen dieser Kunst untersucht werden. Daneben werden einschlägige theoreti-sche Texte der Künstler sowie der zeitgenössischen Kunstkritik(u.a. Clement Green-berg) diskutiert. Das Seminar dient sowohl der Einführung in eine bestimmte Epoche moderner Kunst als auch der Einübung methodischer Verfahren zur Analyse unge-genständlicher Kunst.

Die Kenntnis der einschlägigen Werke in den Sammlungen des Museums Ludwig/Köln, der Kunstsammlung NRW/Düsseldorf und des Folkwang-Museums/Essen wird vorausgesetzt.
Einführende Literatur:
Anfam, David: Abstract Expressionism. London 1990
Anfam, David: Mark Rothko, the works on canvas. A Catalogue Raisonné. New Ha-ven 1998
Ashton, Dore; Banach, Joan (ed.): The Writings of Robert Motherwell. Berkely, Los Angeles, London, University of California Press, 2007
Flam, Jack D.: Robert Motherwell. Paintings and Collages: A Catalogue Raisonné, 1941-1991.Yale University Press. 2012
Greenberg, Clement: Die Essenz der Moderne. Ausgewählte Essays und Kritiken. Hg. v. Karlheinz Lüdeking. Dresden 1997
Newman, Barnett: Schriften und Interviews 1925-1970. Bern/Berlin 1996
O’Connor, Francis Valentine; Thaw, Eugene Victor: Jackson Pollock. A Catalogue Raisonné of Paintings, Drawings and Other Works. New Haven und London 1978
Putz, Ekkehard: Jackson Pollock. Theorie und Bild. Hildesheim 1975
Ross, Clifford: Abstract expressionism: creators and critics. An Anthology. New York 1990
Sandler, Irving: Abstrakter Expressionismus. Der Triumph der amerikanischen Male-rei. Hersching 1994
Shiff, Richard: Barnett Newman. A Catalogue Raisonné. New York 2004
Rothko, Mark: Die Wirklichkeit des Künstlers. Texte zur Malerei. Hg. v. Christopher Rothko. München 2005
Voraussetzungen für die Vergabe von Kreditpunkten:
Die An- und Abmeldung zu der Veranstaltung erfolgt vom 15. August (ab 12 Uhr) bis zum 30. Oktober (bis 18 Uhr) über CAMPUS. Danach sind Anmeldungen nicht mehr möglich. TeilnehmerInnen, die häufiger als zweimal unentschuldigt fehlen, werden am Ende des Semesters gelöscht. Die Übernahme seminarischer Beiträge wie Referate oder mündl. Prüfungen sind als Studienleistung verbindlich. Sollten Sie einen Termin ohne triftigen Grund versäumen oder kurzfristig absagen, wird die Leistung mit „nicht ausreichend“ bewertet. In CAMPUS erfolgt der Eintrag „nicht bestanden“. Dies gilt auch für geleistete Beiträge, die nicht den Ansprüchen eines kleinen Leistungsnachweises genügen.