Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2014/15

Veranstaltungsnr.: 040626 (Grundseminar)

Vorromanische Architektur: Eine Einführung

Zeit:
Di. 10-12
Raum/Ort:
GABF 04/354
Beginn:
14.10.2014
Workload:
60h oder 180h
Kreditpunkte:
2 oder 6 CP

Inhalte:
Das frühe Mittelalter gilt als eine Zeit architektonischer Vielfalt, an der kein verbindlicher Kanon abgelesen werden kann und die stilepochale Kategorisierung „vorromanische Baukunst“ als Konstrukt zu bewerten ist. Bei den wenigen erhaltenen Bauwerken treten oft individuelle Bautypen und Raumgestaltungen auf, wobei kaum zu beurteilen ist, ob sie einzigartig waren oder ob vergleichbare Bauten nicht überliefert sind. Das Seminar will hervorragende Bauwerke zwischem dem 5./6. und 10. Jahrhundert analysieren und auf Grundlage spezifischer Forschungskontroversen diskutieren.


Kleiner Leistungsnachweis: 20-30minütiges Referat oder eine 15minütige mündliche Thesenprüfung zu drei Themenkomplexen am Ende des Semesters. Die Referatsthemen werden in der ersten Sitzung vergeben.

Großer Leistungsnachweis: 10-12seitige Seminararbeit
Voraussetzungen für die Vergabe von Kreditpunkten:
Die An- und Abmeldung zu der Veranstaltung erfolgt vom 15. August (ab 12 Uhr) bis zum 30. Oktober (bis 18 Uhr) über CAMPUS. Danach sind Anmeldungen nicht mehr möglich. TeilnehmerInnen, die häufiger als zweimal unentschuldigt fehlen, werden am Ende des Semesters gelöscht. Die Übernahme seminarischer Beiträge wie Referate oder mündl. Prüfungen sind als Studienleistung verbindlich. Sollten Sie einen Termin ohne triftigen Grund versäumen oder kurzfristig absagen, wird die Leistung mit „nicht ausreichend“ bewertet. In CAMPUS erfolgt der Eintrag „nicht bestanden“. Dies gilt auch für geleistete Beiträge, die nicht den Ansprüchen eines kleinen Leistungsnachweises genügen.