Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2013/14

Veranstaltungsnr.: 40647 (Hauptseminar B.A. / M.A.)

Kirchenbau nach 1945 - Herausforderung für die Denkmalpflege

Zeit:
freitags 18.10.; 29.11.; 06.12.; 13.12. und 31.01. jeweils 15-17h und 2 Exkursionstage samstags 11.01. und 25.01. jeweils 11-17h
Raum/Ort:
GA 6/62
Beginn:
18.10.2013
Workload:
60h, 90h oder 270h
Kreditpunkte:
2, 3 oder 9 CP

Inhalte:
Niemals sind in Westfalen, Deutschland und Europa so viele Kirchen neu errichtet worden wie 1945 bis 1980. Niemals zuvor sind im Ruhrgebiet so viele Kirchen geschlossen, umgewidmet oder abgerissen worden wie nach 2000. Wie geht die Denkmalpflege damit um? Wie sind die Kirchen aus der Nachkriegszeit architekturhistorisch einzuordnen? Welche sich sind denkmalwert? Was darf man mit denkmalwerten Kirchen tun? Was nicht?

Das Seminar ist mit 2 verpflichtenden Exkursionstagen an einem Samstag verbunden.

Termine:
Fr 18.10. 15:00 - 17:00 Einführung
Fr 29.11. 15:00 - 17:00 Seminar
Fr 06.12. 15:00 - 17:00 Seminar
Fr 13.12. 15:00 - 17:00 Seminar
Sa 11.01. 11:00 - 17:00 Exkursion
Sa 25.01. 11:00 - 17:00 Exkursion
Fr. 31.01. 15:00 - 17:00 Seminar
Voraussetzungen für die Vergabe von Kreditpunkten:
Die An- und Abmeldung zu der Veranstaltung erfolgt vom 1. August (ab 12 Uhr) bis zum 30. Oktober (bis 18 Uhr) über VSPL. Danach sind Anmeldungen nicht mehr möglich. TeilnehmerInnen, die häufiger als zweimal unentschuldigt fehlen, werden am Ende des Semesters automatisch gelöscht. Die Übernahme seminarischer Beiträge wie Referate oder mündl. Prüfungen sind als Studienleistung verbindlich. Sollten Sie einen Termin ohne triftigen Grund versäumen oder kurzfristig absagen, wird die Leistung mit „nicht ausreichend“ bewertet. In VSPL erfolgt der Eintrag „nicht bestanden“. Dies gilt auch für geleistete Beiträge, die nicht den Ansprüchen eines kleinen Leistungsnachweises genügen.