Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2013/14

Veranstaltungsnr.: 40622 (Übung vor Originalen)

Fotoprojekt BRIDGES und EmscherKunst 2013

Zeit:
30.09.-02.10.; 04./05.10. und 07./08.10., jeweils 10-17 Uhr
Beginn:
30.09.2013
Workload:
60h
Kreditpunkte:
2 CP

Inhalte:
Kunst im öffentlichen Raum stellt nicht nur an die Produzenten – die Künstlerin, den Künstlers – sondern auch an den Betrachter andere, neue Herausforderungen. Was unterscheidet ein Kunstwerk im öffentlichen Stadtraum von einem Kunstwerk im Museumsraum? Welche Ansprüche sind mit der Produktion solcher Arbeiten verbunden? Was unterscheidet Kunst im öffentlichen Raum von Kunst am Bau? Welche wichtigen Ausstellungen und Projekte haben die Kunst im öffentlichen Raum in Deutschland und insbesondere in Nordrhein-Westfalen maßgeblich geprägt? Mit diesen u.a. Fragen setzt sich der Lektürekurs anhand von theoretischen Schriften und Texten zu Großprojekten wie den Skulptur-Projekten Münster oder der EmscherKunst auseinander.

In der Übung werden Kunstwerke im öffentlichen Raum in der näheren Umgebung besucht. Anhand von Beschreibungen und Diskussionen soll ein Zugang zu diesen erarbeitet werden. Ein wichtiger Schwerpunkt wird dabei der Besuch der Ausstellung „concrete poetry.
BRIDGES - Die Sammlung des Fotoprojekts Emscher Zukunft“ im Kunstmuseum Bochum sein, die vergangene Kunstwerke der EmscherKunst sowie die Re-Naturierung der Emscher in Künstlerfotografien zeigt. Hier werden u.a. auch Fragen der Dokumentierung solcher Kunstprojekte zur Diskussion gestellt. Weiterhin bildet die aktuelle EmscherKunst 2013 ein Exkursionsziel. Mit dem Fahrrad werden wichtige Stationen entlang der Emscher angefahren und es erfolgt eine Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Kunst.

Die Seminare werden in Kooperation mit den Kunstmuseum Bochum veranstaltet.

Mo., 30.09., 10-17h --> Einführung und Lektürekurs, Ort: GA 6/62
Di., 01.10., 10-17h --> vormittags: Lektürekurs, nachmittags: Übung vor Originalen in Ausstellung "concret poetry", Ort: Kunstmuseum Bochum
Mi., 02.10., 10-17h --> vormittags: Lektürekurs, nachmittags: Übung vor Originalen in Ausstellung "concret poetry", Ort: Kunstmuseum Bochum

Fr., 04.10., 10-17h --> Übung vor Originalen, Exkursion Emscherkunst
Sa., 05.10., 10-17h --> Übung vor Originalen, Exkursion Emscherkunst

Mo., 07.10., 10-17h --> Lektürekurs, Ort: GA 6/62
Di., 08.10., 10-17h --> vormittags: Lektürekurs, nachmittags: Übung vor Originalen, Ort: GA 6/62

Das Material für den Lektürekurs sowie ein detaillierter Zeitplan wird rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltungen online zur Verfügung gestellt.
Voraussetzungen für die Vergabe von Kreditpunkten:
Max. 25 TeilnehmerInnen!

Die An- und Abmeldung zu der Veranstaltung erfolgt vom 1. August (ab 12 Uhr) bis zum 20. September (bis 18 Uhr) über VSPL. Danach sind Anmeldungen nicht mehr möglich. TeilnehmerInnen, die häufiger als zweimal unentschuldigt fehlen, werden am Ende des Semesters automatisch gelöscht. Die Übernahme seminarischer Beiträge wie Referate oder mündl. Prüfungen sind als Studienleistung verbindlich. Sollten Sie einen Termin ohne triftigen Grund versäumen oder kurzfristig absagen, wird die Leistung mit „nicht ausreichend“ bewertet. In VSPL erfolgt der Eintrag „nicht bestanden“. Dies gilt auch für geleistete Beiträge, die nicht den Ansprüchen eines kleinen Leistungsnachweises genügen.