Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2011/12

Veranstaltungsnr.: 40657 (Hauptseminar M.A.)

Leonardo

Zeit:
Do. 10-12h
Raum/Ort:
GAFO 03/901 (Psych. Fak., Zugang über den Flur bei HGA10)
Beginn:
13.10.2011

Inhalte:
Leonardo da Vinci ist der Künstler der italienischen Renaissance, der seine Tätigkeit am Intensivsten theoretisch reflektierte und weitere Diskurse, wie den naturphilosophischen, mit seiner Bildproduktion verknüpfte. Im Blick auf die Bilder und die Texte soll es daher Aufgabe des Seminars sein, die implizite Diskursivität der Bilder zu rekonstruieren. Hierbei findet - analog zu meiner Vorlesung - auch die Gattungsfrage besondere Berücksichtigung.


Einführende Literatur:
Frank Zöllner, Leonardo da Vinci 1452 - 1519: Künstler und Wissenschaftler, Köln 2010. Ders., Bewegung und Ausdruck bei Leonardo, Kevelaer 2010.
Martin Kemp, Leonardo, München 2008.
Daniel Arasse, Leonardo da Vinci, Köln 1999.
Leonardo da Vinci, Sämtliche Gemälde und die Schriften zur Malerei, hg. v. André Chastel u.a., München 1990.
Leonardo. Natur im Übergang, Beiträge zu Wissenschaft, Kunst und Technik, hg. v. Frank Fehrenbach, München 2002.
Giorgio Vasari, Das Leben des Leonardo, hg. u. übers. v. Victoria Lorini, Berlin 2006.

Scheinerwerb:
Großer Leistungsschein: Regelmäßige mündliche Mitarbeit, Referat und Hausarbeit (15-20 Seiten). Die Referatthemen werden Anfang September am Schwarzen Brett ausgehängt; (nur!) die Themen der ersten drei Sitzungen können dann sofort belegt werden.
Kleiner Leistungsschein: Regelmäßige mündliche Mitarbeit, Referat mit ca. dreiseitiger schriftlicher Fassung.