Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2011/12

Veranstaltungsnr.: 40627 (Grundseminar)

Zehn "`Meisterwerke"'' mittelalterlicher Architektur

Zeit:
Fr. 14-16h
Raum/Ort:
GABF 04/711
Beginn:
14.10.2011

Inhalte:
Gegenstand des Seminars sind zehn herausragende sakrale und profane Bauten des Mittelalters, die als bedeutende Beispiele materieller Kultur in den Kanon der Kunstgeschichte eingeschrieben sind und nicht nur im Fokus der kunsthistorischen Forschung standen und stehen. Über eine vertiefte und erweiterte Kenntnis der Baudenkmäler und ihrer Bedeutung innerhalb der Architekturgeschichte hinaus sollen Prozesse und Kategorien der Kanonbildung erörtert werden. Dabei spielt der Umgang mit „denkmalwerten“ Objekten ebenso eine Rolle wie die Funktion von Kanones fu?r die Identitätskonstitution von Gesellschaften bzw. Gruppen.

Teilnahmevoraussetzung sind 15minütige Impulsreferate je Teilnehmer zu den exemplarisch behandelten Baudenkmälern, für die Sie sich ab Mitte September in einer Liste eintragen können. Wahlweise kann das Impulsreferat auch durch eine 15minütige mündl. Prüfung ersetzt werden.

Großer Leistungsnachweis: Impulsreferat und Seminararbeit à 10-12 Seiten

Literatur:
Grundlegende theoretische Texte werden in der ersten Sitzung zur Verfügung gestellt und sollen anhand der Beispiele diskutiert werden.