Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2011/12

Veranstaltungsnr.: 40621 (Übung vor Originalen)

Holländische und flämische Malerei des 17. Jh.s

Zeit:
Blockveranstaltung an vier Samstagen im Nov./Dez. und Febr. im Anschluss an die Vorlesungszeit (jeweils ganztägig). Max. 25 Teilnehmer
Beginn:
Verbindliche Einführungssitzung und Referatvergabe: Mittwoch, 19. 10. 2011, 10-12 Uhr in GA 2 / 159

Inhalte:
An Werken der holländischen und flämischen Malerei des 17. Jahrhunderts werden grundlegende kunsthistorische Arbeitstechniken, nämlich Beschreibung, Vergleich, ikonographische Bestimmung etc. geübt und darüber hinaus die bildkonzeptuellen Charakteristika der Malerei der Zeit erarbeitet.

Große Leistungsscheine erhalten Sie durch kontinuierliche mündliche Mitarbeit und eine schriftliche Werkanalyse (10-15 Seiten). Kleine Leistungsscheine durch kontinuierliche mündliche Mitarbeit und eine drei Textseiten umfassende Kurzanalyse.


Einführende Literatur:
Bestandskatalog Wallraf-Richartz-Museum Köln. Vollständiges Verzeichnis der Gemäldesammlung, Mailand 1986.
Das Wallraf-Richartz-Museum. Hundert Meisterwerke von Simone Martini bis Edvard Munchen, hg. v. Rainer Budde und Roland Krischel, Köln 2000. (Auf diesen Band beziehen sich die Nummern hinter den Referatthemen)

Verbindliche Einführungssitzung und Referatvergabe: Mittwoch, 12. 10. 2011, 10-12 Uhr in GA 2 / 159

Die Veranstaltung findet jeweils von 11-18 Uhr statt. Bitte beachten Sie: Studierende der Kunstgeschichte erhalten nach Vorlage ihres Studienausweises freien Eintritt; wer diesen vergisst, muss den Eintritt leider selbst zahlen.


Samstag, 19. November 2011

Historie und Mythologie
Maerten van Heemskerck Die Beweinung Christi 99
Gerard van Honthorst, Anbetung der Könige 126
Maerten van Heemskerck, Venus und Amor 104
Steen, Samson und Dalila 153
Rubens, Juno und Argus 115
Anthonis van Dyck Jupiter als Satyr bei Antiope 119


Samstag, 10. Dezember 2011:
Fortsetzung: Historie und Mythologie

Jacob Jordaens Der gefesselte Prometheus 121
David Teniers, Versuchung des hl. Antonius 125

Porträt:
Franz Hals, Bildnis eines Mannes 134
Gerard ter Borch, Bildnis eines jungen Mannes, 149
Rembrandt, Selbstbildnis als Zeuxis, 144
Rubens, Selbstbildnis im Kreise der Mantuaner Freunde 113


Samstag, 4. Februar 2012

Genre:
Pieter Aertsen Marktszene 102
Isack Ostade, Bauernhaus 136
Gerrit Dou, Frau mit Kerze 142
Pieter de Hoch, Paar mit Papagei, 150

Landschaft
Joos de Momper Gebirgslandschaft mit Brücken 106
Paul Bril Gebirgslandschaft 108
Henrick Avercamp, Winterlandschaft 110


Samstag, 11. Februar 2012

Fortsetzung Landschaft
Jan van Goyen, Flußlandschaft 138
Hercules Seghers, Blick auf Brüssel von Nordosten 130
Jacob van Ruisdael Wasserfall bei einer Kirche 147


Stilleben:
Willem Claesz Heda, Stilleben, 132
Jurian van Streeck, Stilleben 140
Cornelis Gijsbrechts, Quodlibet 154
Frans Snyders, Stilleben mit Gefügel und Wildbret 117