Vorlesungsverzeichnis Wintersemester 2009/10

Veranstaltungsnr.: 40221 (Hauptseminar M.A.)

Die devotio moderna

Dozent/in:

Zeit:
2st., Do. 14-16
Raum/Ort:
GABF 04/358
Beginn:
2009-10-15 00:00:00

Inhalte:
Seit der Reformation Martin Luthers gilt das späte Mittelalter als eine Blütezeit veräußerlichter, oft sinnentleerter religiöser Praktiken, die sich z. B. in Wallfahrt, Reliquienkult oder Ablasserwerb ausdrücken. Neben derartigen Phänomenen darf freilich nicht übersehen werden, dass sich gerade in der Laienfrömmigkeit des 15. Jahrhunderts eine starke Tendenz zur Verinnerlichung abzeichnet, eine neue religiöse Praxis, die schon früh als Devotio Moderna ("Moderne Frömmigkeit") bezeichnet wurde. Charakteristisch für diese geistige Strömung sind u.a. der Gebrauch der Volkssprache, die Nähe zur mystischen Theologie und die Betonung privater Andachtsformen.

In der Übung für Fortgeschrittene sollen die zentralen Anliegen der Devotio Moderna anhand ausgewählter Texte und Bilder vorgestellt und analysiert werden; ein besonderes Augenmerk wird dabei den textbegleitenden Illustrationen, vor allem aber der Rolle des Visuellen in der Auseinandersetzung mit sog. Andachtsbildern und Bilderfolgen gelten. Darüber hinaus sollen die sozialen Hintergründe der Bewegung erhellt werden; insbesondere wird nach der Bedeutung des frühen Buchdrucks für die Verbreitung der neuen Ideen zu fragen sein. Abschließend ist auch die Frage zu diskutieren, ob und inwieweit man die Devotio Moderna als Trägerin bzw. Vermittlerin vorreformatorischen Gedankenguts betrachten kann. Die Übung wird durch einen interaktiven Blackboard-Kurs begleitet, in dem für das Thema relevante Materialien zur Verfügung gestellt werden.
Einführende Literatur:
Alberts, Wybe Jappe: Moderne Devotie, Bussum 1969.

Derwich, Marek/ Staub, Martial (Hrsg.): Die ''Neue Frömmigkeit'' in Europa im Spätmittelalter, (Veröffentlichungen des Max-Planck-Instituts für Geschichte; 205), Göttingen 2004.

Jeffrey F. Hamburger, The visual and the visionary: art and female spirituality in late medieval Germany, New York 1998.

Janowski, Hans Norbert (Hrsg.): Geert Groote, Thomas von Kempen und die Devotio moderna, Olten 1978.

Kock, Thomas: Die Buchkultur der Devotio moderna: Handschriftenproduktion, Literaturversorgung und Bibliotheksaufbau im Zeitalter des Medienwechsels. (Tradition - Reform - Innovation: Studien zur Modernität des Mittelalters; 2), Frankfurt a. M. 2002.

Van Os, Henk (Hrsg.), The art of devotion in the late Middle Ages in Europe : 1300 - 1500 ; translated from the Dutch, London 1994.
Voraussetzungen für die Vergabe von Kreditpunkten:
Großer Schein: Referat und schriftliche Hausarbeit

Kleiner Schein: Referat