Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2017

Veranstaltungsnr.: 040656 (Hauptseminar B.A. / M.A.)

Biennale di Venezia. Zur Geschichte der internationalen Kunstausstellung und der 57. Biennale Venedig "Universes in Universe"

Dozent/in:
Dr. phil. Friederike Wappler

Zeit:
Mi, 14:00 - 16:00
Raum/Ort:
GA 6/62 Sammlungsraum
Beginn:
19.04.2017

Inhalte:
Die Biennale Venedig wurde 1895 als internationale Ausstellung der Gegenwartskunst gegründet. Sie ist seither zu einem alle zwei Jahre stattfindenden Ereignis geworden. Das Seminar untersucht die Geschichte und die Gegenwart der Großausstellung und bereitet auf eine Exkursion zur 57. Biennale Venedig vor. Die vom 13. Mai bis zum 26. November 2017 stattfindende 57. Biennale di Venezia mit dem Titel Universes in Universe ist Ausgangspunkt für die Reflexion des stattfindenden Ereignisses sowie der Historizität der internationalen Kunstausstellung. Erkenntnisleitend ist die Fragestellung, wie die an der Schau beteiligten Länder mit ihren Beiträgen auf zeitgenössische Diskurse und gesellschaftspolitische Herausforderungen antworten und wie die Kuratorin der zentralen Ausstellung der Biennale, Christine Macel, mit dem Titel Viva Art Viva Kunst in diesem Rahmen verankert und im Kontext der gegenwärtigen weltweiten Konflikte und Herausforderungen positioniert.

(Exkursion zur 57. Biennale di Venezia 06.11.2017-10.11.2017)