Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2017

Veranstaltungsnr.: 040622 (Übung vor Originalen)

Stefan Lochner und die Kölner Malerei im 15. Jahrhundert

Dozent/in:
Prof. Dr. phil. Valeska von Rosen

Zeit:
Blockveranstaltung an vier Freitagen in Köln: Termine werden auf der Homepage bekannt gegeben

Inhalte:
An den Werken werden grundlegende kunsthistorische Arbeitstechniken wie Beschreibung, Vergleich, ikonographische Bestimmung etc. geübt und darüber hinaus die bildkonzeptuellen Charakteristika der Gemälde erarbeitet.

Die Themen für die Referate werden Ende März an meinem Schwarzen Brett (gegenüber GA 2/158) ausgehängt. Die Themen der ersten Sitzung können dann bereits durch Eintrag belegt werden, die übrigen werden in der ersten Sitzung verteilt.

Bitte eine Studienbescheinigung für das Fach Kunstgeschichte mitbringen, die freien Eintritt gewährt!
Voraussetzungen für die Vergabe von Kreditpunkten:
Voraussetzungen für die Vergabe von Kreditpunkten:

Großer Leistungsschein: Regelmäßige mündliche Mitarbeit, Referat und Hausarbeit (10-15 Seiten).

Kleine Leistungsscheine: Regelmäßige mündliche Mitarbeit, Referat und eine drei Textseiten umfassende schriftliche Ausarbeitung.