Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2015

Veranstaltungsnr.: 40658 (Hauptseminar M.A.)

Kunst um 1900

Zeit:
Blöcke 01.04.15, 10-14 Uhr; Fr. 03.07.15, 10-18 Uhr und Große Exkursion München 20.-29.07.15
Raum/Ort:
GA 6/62
Beginn:
01.04.2015
Workload:
60h, 90h oder 210h
Kreditpunkte:
2, 3 oder 7 CP

Inhalte:
Ziel der diesjährigen Exkursion ist München. Im Mittelpunkt stehen die Spannungen zwischen der Kunst der Akademie und den Sezessionisten um 1900. Daneben werden wir die vielfältige Architekturlandschaft der Stadt in den Blick nehmen und natürlich an Hand der umfangreichen Sammlungen ebenso das spätere 20. Jahrhundert.

Zur Vorbereitung wird es eine ganztägige Veranstaltung am 01.04. geben, sowie einen weiteren Termin am Freitag, den 03.07.2015. Eventuell wird es noch einen zusätzlichen Termin geben, der rechtzeitig bekannt gegegeben wird.

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Zur Vorbereitung sollten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich intensiv mit einem der Programmpunkte befassen und dazu eine erste kurze Präsentation erarbeiten (5 min). Bei den Museen bleibt es Ihnen überlassen, welche Werke sie auswählen. Ein erster Entwurf des Exkursionsablaufs ist beigefügt.


Termine:
Mi. 01.04.2015, 10 – 14 h, GA 6/62
Fr. 03.07.2015, 10 – 18 h, GA 6/62

Entwurf des Exkursionsablauf München 20. – 29.7.2015

Mo. 20. 7.15
Anreise
Di. 21.7.15
Alte Pinakothek I
Alte Pinakothek II
Mi. 22.7.15
Neue Pinakothek I (Dr. Herbert W. Rott)
Neue Pinakothek II
Do. 23.7.15
Lenbachhaus (Dr. Matthias Mühling)
Slg. Schack / Villa Stuck
Fr. 24.7.15
Zentralinstitut
Pinakothek der Moderne
Sa. 25.7.15
Schleißheim / Residenz / Cuvilliés – Theater
Michaelskirche / Asamkirche / Theatinerkirche
So. 26.7.15
Kochel / Marc- Museum // Murnau / Münter-Haus / Schlossmuseum
Mo. 27.7.15
Leo von Klenze / Königsplatz / Leopoldstraße / Odeonsplatz
Englischer Garten
Hildebrand Brunnen / Nymphenburg
Olympiagelände
Di. 28.7.15
Museum Brandhorst (Dr. Armin Zweite) / Slg. Goetz
Mi. 29.7.15
Abreise
Voraussetzungen für die Vergabe von Kreditpunkten:
Max. 25 TeilnehmerInnen!

Die An- und Abmeldung zu der Veranstaltung erfolgt vom 2. März (ab 12 Uhr) bis zum 1. April (bis 18 Uhr) über CAMPUS.
Die Übernahme seminarischer Beiträge wie Referate oder mündl. Prüfungen sind als Studienleistung verbindlich. Sollten Sie einen Termin ohne triftigen Grund versäumen oder kurzfristig absagen, wird die Leistung mit „nicht ausreichend“ bewertet. In CAMPUS erfolgt der Eintrag „nicht bestanden“. Dies gilt auch für geleistete Beiträge, die nicht den Ansprüchen eines kleinen Leistungsnachweises genügen.