Vorlesungsverzeichnis Sommersemester 2015

Veranstaltungsnr.: 40630 (Grundseminar)

Giorgio Vasari: Wissen, Werke, Wirkung

Zeit:
Do. 10-12
Raum/Ort:
GABF 04/514
Beginn:
09.04.2015
Workload:
60h oder 180h
Kreditpunkte:
2 oder 6 CP

Inhalte:
Das Seminar behandelt das künstlerische und kunsttheoretische Werk Giorgio Vasaris. Damit verbunden ist eine Einführung in die Kunst und Kultur der Renaissance sowie des Manierismus. Außerdem soll perspektivisch die enorme Wirkungsgeschichte des ‚Vaters der Kunstgeschichte‘ nachgezeichnet werden.
Zur Vorbereitung auf das Seminar empfehle ich: Gerd Blum, Giorgio Vasari. Erfinder der Renaissance. Eine Biographie, München 2011
Eine ausführliche Bibliographie zu Vasari liegt online vor:
http://www.chbeck.de/fachbuch/zusatzinfos/Literaturverzeichnis_Vasari.pdf

Die Vorstellung und Vergabe von Referatsthemen erfolgt in der 1. Sitzung.

Eine Vorbesprechung der Referatsthemen im Rahmen meiner Sprechstunde ist obligatorisch. Das Gespräch sollte mindestens eine Woche vor dem Referatstermin und auf Grundlage einer Literaturliste sowie eines Konzeptpapiers erfolgen.

Teilnahmevorrausetzung:
Interesse am Thema! Regelmäßige Anwesenheit und engagierte Mitarbeit.
Qualifizierter Leistungsnachweis (großer Schein): Vor- und Nachbereitung der Sitzungen, Referat und schriftliche Ausarbeitung.
Teilnahmenachweis (kleiner Schein): Vor- und Nachbereitung der Sitzungen und Referat.
Voraussetzungen für die Vergabe von Kreditpunkten:
Die An- und Abmeldung zu der Veranstaltung erfolgt vom 2. März (ab 12 Uhr) bis zum 30. April (bis 18 Uhr) über CAMPUS.
Die Übernahme seminarischer Beiträge wie Referate oder mündl. Prüfungen sind als Studienleistung verbindlich. Sollten Sie einen Termin ohne triftigen Grund versäumen oder kurzfristig absagen, wird die Leistung mit „nicht ausreichend“ bewertet. In CAMPUS erfolgt der Eintrag „nicht bestanden“. Dies gilt auch für geleistete Beiträge, die nicht den Ansprüchen eines kleinen Leistungsnachweises genügen.